Draeger

Dräger

1889 in der Hansestadt Lübeck gegründet, steht das Familienunternehmen Dräger in mittlerweile fünfter Generation an der Seite von Rettungskräften, Krankenhäusern, aber auch der Industrie. Ob Wartung, Brandbekämpfung oder Gefahrstoffeinsätze - Dräger hat für Feuerwehren garantiert die richtige Lösung. Das Besondere: Viele der Ausrüstungsgegenstände wurden von Feuerwehrleuten getestet und damit für die Einsatzbedingungen vor Ort optimiert.
Zu den beliebtesten Dräger-Produkten im Bereich Brandbekämpfung gehören beispielsweise die Feuerwehrhelme des Unternehmens. Robuste Außenschalen, ergonomische Passformen und die Möglichkeit, die Helme beispielsweise mit Masken und Kommunikationssystemen zu kombinieren sind ein echtes Plus für jede Feuerwehr. Und damit der Helm auch wirklich optimal zu den persönlichen Anforderungen passt, gibt es bei Dräger einen eigenen Helmkonfigurator. Ob Helmfarbe, Reflexstreifen oder Visier - alles kann auf die persönlichen Bedürfnisse der Feuerwehrleute zugeschnitten werden. Bei der Brandbekämpfung ist eine starke Rauchentwicklung nicht selten. Neben einem Helm sind Atemschutzgeräte und Masken deswegen besonders wichtige Ausrüstungsgegenstände für die Feuerwehren. Auch hier bietet Dräger leistungsstarke Lösungen wie beispielsweise eine neue Generation von Pressluftatmern oder äußerst robuste Masken, die mit doppelten Dichtkonturen für ein hohes Maß an Sicherheit sorgen.
Feuerwehren sind aber nicht nur bei der Brandbekämpfung an vorderster Front dabei. Auch der Umgang mit Gefahrgut gehört für Feuerwehren zum Alltag. Auch hierfür bietet Dräger Lösungen auf dem neuesten technischen Stand, die die Feuerwehrleute in jeder Situation optimal schützen. Bestes Beispiel hierfür sind die Chemikalienanzüge, die für den Einsatz unter Extrembedingungen entwickelt wurden. Vom Spritzschutz- bis zum gasdichten Schutzanzug sind Produkte für alle erdenklichen Anwendungsbereiche dabei. Tragbare Gasmessgeräte wiederum sorgen für einen zuverlässigen Schutz bei gefährlichen Einsätzen, denn dank leistungsstarker Sensoren liefern sie schnell und zuverlässig die gewünschten Messergebnisse. Egal, ob Helm, Schutzanzug oder Gasmessgerät, die richtige Anwendung ist entscheidend. Daher bietet Dräger nicht nur die passende Ausrüstung für jede Einsatzsituation, sondern auch entsprechende Schulungen und Trainings, damit Feuerwehren ihre Ausrüstung auch wirklich optimal einsetzen können.