Unterwäsche

Feuerfeste Unterwäsche Feuerwehr

Für Feuerwehren auf der ganzen Welt gelten besonders strenge Bekleidungsvorschriften. Schließlich soll die Kleidung die Feuerwehrleute im Einsatz optimal schützen und so Verletzungen verhindern. Das gilt für Jacken, Hosen, Helme und Shirts, aber natürlich auch für die Unterwäsche. Denn auch die kann im Zweifelsfalle Feuer fangen und den Feuerwehrleuten so gefährlich werden. Damit genau dies nicht passiert, können sich Feuerwehren bei BSM Fire Equipment mit feuerfester Unterwäsche eindecken. Die flammhemmende Unterhose beispielsweise ist nach EN ISO 11612:2008 zertifiziert und eignet sich optimal, um sie unter der Einsatzkleidung zu tragen. Selbstverständlich bietet die lange Unterhose Schutz vor Hitze und Flammen. Dank eines elastischen Bundes, verfügt sie aber auch über einen hohen Tragekomfort, was vor allen Dingen bei langen Einsätzen wie beispielsweise Waldbränden ein echtes Plus darstellt. Gefertigt ist die flammhemmende, schwarze Unterhose aus einem Materialmix aus 60% Modacryl und 40% Baumwolle. So ist sie gleichzeitig auch besonders pflegeleicht und lässt sich ganz einfach in der Maschine waschen. Um bestens ausgerüstet zu sein, führt BSM nicht nur flammhemmende Unterhosen, sondern auch die passenden Unterhemden im Sortiment. Auch das schwarze, langärmelige Unterhemd besteht aus einem Mix aus 60% Modacryl und 40% Baumwolle und bietet Schutz vor Hitze und Flammen. Das Unterhemd, das über einen Rundhals-Ausschnitt verfügt, kann ebenfalls unter der Einsatzkleidung getragen werden. So bietet es eine zusätzliche Schutzschicht für die Feuerwehrleute. Natürlich ist auch dieses Kleidungsstück nach EN ISO 11612:2008 zertifiziert, so dass sich Feuerwehrleute auf die hervorragende Qualität des Unterhemdes verlassen können
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 2 von 2

Unsere Marken